Sozialwegweiser

Für Senioren und Seniorinnen Frutigland

Sozialwegweiser

Für Senioren und Seniorinnen Frutigland

Sozialwegweiser für Seniorinnen und Senioren Frutigland
Der Sozialwegweiser hilft Ihnen, schnell und gezielt Beratungsstellen zu finden, sich Hilfe für den Alltag zu holen oder ganz einfach Ihre Freizeit zu organisieren.
Hätten Sie den Sozialwegweiser gerne als kleines Büchlein zur Hand, finden Sie diesen bei Ihrer Gemeindeverwaltung oder in vielen öffentlichen Institutionen im Frutigland. Wir senden Ihnen den Sozialwegweiser auch gerne zu, Telefon 033 671 20 93

Handling
In den sechs Kapiteln des Sozialwegweisers finden Sie über jeder Institution, die Ihnen behilflich sein kann

  • grün geschrieben den Namen der Instution, das Angebot und die Telefonnummer für eine erste direkte Kontaktnahme
  • im alphabetischen Adressteil finden Sie unter dem grünen Namen die detaillierten Adressangaben zu jeder Institution

 

Korrekturen
Für das Büchlein kommt jedes Jahr eine Korrigenda heraus, die vorn im Büchlein eingelegt ist.
Sollten Sie auf unserer Webseite Angaben finden, die nicht mehr stimmen, melden Sie uns dies bitte:
033 671 20 93

Notfälle
144   Rettungsdienst / Sanitätsnotruf
117   Polizei
118   Feuerwehr

Beratung

Guter Rat sei teuer, sagt man. Dabei ist er meist günstig zu haben, aber es ist manchmal schwierig, ihn zu finden!
Die hier genannten Stellen und Organisationen schenken Ihnen gerne Gehör und können Ihnen gewiss weiterhelfen.
Im PDF finden sie die Angaben.

 


Adelboden

Gesundheit

Eine Krankheit, ein chronisches Leiden im Alter muss nicht unbedingt bedeuten, dass ein Weiterleben in der gewohnten Umgebung nicht mehr möglich ist. In Notsituationen, aber auch bei andauernden gesundheitlichen Störungen werden Hilfe und Pflege durch Fachpersonal geboten.

Im PDF finden Sie Infos zu folgenden Themen:

  • Notfalldienste
  • Pflege
  • Hilfsmittel
  • Chronische Leiden
  • Gesundheitsberatung
  • Selbsthilfegruppen

 


Aeschi

Wohnen zu Hause

Gewiss haben Sie den Wunsch, möglichst lange daheim zu bleiben. Wenn die Beine nicht mehr so recht wollen oder der Atem kurz wird, brauchen Sie zeitweise eine helfende Hand, die Haushalthilfe.
Es gibt eine Reihe weiterer Hilfen – Mahlzeitendienst, offene Mittagstische, Begleit- und Transportdienste – die Ihnen das Verbleiben zu Hause erleichtern.

Im PDF finden Sie Infos zu folgenden Themen:

  • Hilfe im Haushalt
  • Mahlzeiten
  • Notrufeinrichtungen
  • Entlastungsangebote
  • Begleitung / Transportdienste
  • Umbauen / Renovieren

 


Frutigen

Wohnen im Heim

Gewiss haben Sie den Wunsch, möglichst lange daheim zu bleiben. Wenn die Beine nicht mehr so recht wollen oder der Atem kurz wird, brauchen Sie zeitweise eine helfende Hand, die Haushalthilfe.
Es gibt eine Reihe weiterer Hilfen – Mahlzeitendienst, offene Mittagstische, Begleit- und Transportdienste – die Ihnen das Verbleiben zu Hause erleichtern.

Im PDF finden Sie Infos zu folgenden Themen:

  • Alterswohnungen
  • Alters- und Pflegeheime
  • Umzug ins Heim

 


Kandergrund

Freizeit

Aktiv bleiben und Kontakte pflegen bereitet Freude und ist gesund. Am Angebot, mit andern etwas zu unternehmen, zu lernen oder Hobbies nach zu gehen, fehlt es nicht. Orientieren Sie sich, was zur Wahl steht, und versuchen Sie auch Neues.

Im PDF finden Sie Infos zu folgenden Themen:

  • Fitness
  • Kontakte, Lesen, Spielen
  • Bildung, Kurse
  • Sinnvolle Beschäftigung

 


Kandersteg

Adressen

Die vorn in den Seiten rot geschriebenen Organisationen finden Sie hier im Adressteil mit der vollen Anschrift.

Adressliste PDF